Eure Geschenkideen für Kinder

Auf meinen Beitrag gestern mit den gesammelten Geschenken vom letzten und diesen Jahr (10&22 Monate – Klick) folgen Beiträge verschiedener Mamas von Instagram, die mir Bilder und kurze Worte zu ihren Geschenken zur Verfügung gestellt haben. Danach verlinke ich euch noch ein paar Blogartikel – solltet ihr noch weitere haben: Ideen oder Links, schreibt sie doch in die Kommentare! (Durch den Klick auf einige Bilder kommt ihr direkt zu dem jeweiligen Amazon Angebot – Affliate Link*.)

Vielen Dank an alle Mamas, die sich beteiligt haben❤️

Theresa (Instagram), Mama von Pepe (knapp 1 Jahr).  Infinity Fotografie Halle

25139279_972030626282011_521925477_o
Quelle: Infinity Photography

Weihnachtsgeschenke für meinen Sohn Pepe. Lange habe ich mich mit dem Thema beschäftigt und überlegt, was ist sinnvoll, welche Spielzeuge kann man noch länger verwenden und was mag/interessiert mein Kind überhaupt. Ich bin prinzipiell gegen übermäßige Spielgeräte da ich denke das die Mäuse dann zu überflutet sind. Für die Musik Tonies habe ich mich entschieden da wir eh immer Musik nebenher abspielen und Pepe es selbst an und aus macht wenn er es gerne möchte. Er beginnt nun ganz toll Bücher gespannt anzusehen. Daher gibt es Bücher mit Sound und schiebe Effekten. Ich bin ein absoluter Fan von handgemachten Artikeln aus Holz, daher kam ich um die individuell gestalteten Holzbauchsteine nicht herum und bin schwer verliebt. Nun hoffe ich das es meinem Pepe auch gefallen wird und er lange Freude dran haben wird. Einen Oball gibt es auch noch allerdings habe ich diesen ehr für unterwegs gedacht um etwas Spannung in die Fahrt mit dem Kinderwagen zu bringen. Es sind daher nur ein paar Geschenke die aber alle mit ganz viel Liebe ausgewählt wurden. Wenige Wochen nach Weihnachten steht bereits der erste Geburtstag vor der Tür und dann geht das ganze schon wieder von vorne los und ich möchte Pepe wie bereits oben geschrieben nicht überfluten mit Spielzeug, denn schließlich gibt es auch zwischendurch immer mal etwas kleines geschenkt.

Caro (Instagram), Mama von Lukas (4 1/2 Jahre) und Hannah (knapp 2 Jahre)

Wir haben für beide Kinder zusammen eine Holzküche von Aldi  (hart erkämpft😅), da beide es lieben für sich, ihre Kuscheltieearmee oder auch uns zu kochen😊

Lukas (4 1/2 J.) bekommt noch ergänzend zu seinen bereits vorhandenen Schienen, eine Holzautobahn von Aldi. Hannah (nicht mehr lange 1😢😅) und auch Lukas kriegen beide noch 1-2 passende Autos/ Züge für die Schienen, denn auch das ist hier heiß geliebt.

Wir versuchen seit Jahren eher vorhandenes Spielzeug zu ergänzen und aufzustocken. Was die Verwandschaft schenkt, weiß ich leider nicht; aber vermutlich wieder viel zu viel🙈

Tori, Mama vom Thorin (2 Jahre)

Wir versuchen jedes Jahr, seitdem der Babymann auf der Welt ist, die Weihnachtsgeschenke in Grenzen zu halten und sie möglichst an seine Interessen anzupassen. Unsere Familie ist recht groß und jeder möchte gerne etwas schenken. Ich bin, was eigentlich alles was Thorin betrifft, sehr eigen. Der Babymann-Papa und ich machen uns im Vorfeld oft richtige Gedanken, was ihm gefallen könnte, was ihm aktuell Spaß bereitet und worin ich in fördern könnte und möchte.

img_5089-1
Beispielbild. Quelle: privat (Ikea Küche)

Oft kommen die Großeltern, Tanten und Onkel vorher zu mir und erkundigen sich. Was ich sehr begrüße, denn so kann man die Geschenke eingrenzen und vor allem anpassen. Des Weiteren versuche ich die Präsente irgendwie aufeinander abzustimmen, dass nicht so viele verschiedene Dinge auf Thorin einschlagen. Zum Beispiel wird es für den Babymann dieses Jahr eine Spielküche aus Holz geben. Für diese kann alles mögliche an Zubehör ordern. Da kommen die Verwandten ins Spiel, in dem Fall meine Eltern. Zurzeit gibt es ja fast überall Spielküchen im Angebot. Die Auswahl ist sehr groß und die Preisspannen ebenfalls. Wir haben die Spielküche von Lidl gewählt, da sie mit ihren bunten Farben einfach heraussticht und meiner Meinung nach einfach zum Spielen einlädt. Zudem ist sie höhenverstellbar (bis 103 cm), was ich sehr wichtig fand. Der Babymann ist mit seinen aktuell 2,3 Jahren relativ groß (ca.98/99cm) und viele angebotene Küchen sind genauso groß. Weitere Spielereien, wie die beleuchteten Heizplatten, die drehbaren Temperaturregler kommen bei unserem Sohn sowieso super an. Knöpfe begeistern ja auch eigentlich jeden. Ich habe Thorin in den letzten Monaten beobachtet und er hatte, wenn es die Möglichkeit gab, gerne und vor allem intensiv an diversen Küchen gespielt. Da ich auch täglich in der Küche bin, wie eigentlich jeder von uns, denke ich dass es perfekt zum Nachahmen sein wird. Was Mama und Papa viel machen, finden die Zwerge ja meist interessant. Weiteres Zubehör werde ich beim Möbelschweden und anderen bekannten Spielwarenläden kaufen. (Wir werden Heiligabend bei meinen Eltern verbringen und deswegen wird die Küche bereits vorher im Kinderzimmer aufgebaut. Es wäre quatsch, sie dort aufzubauen, wie abzubauen und hier wieder aufzubauen. So kann man die Reizüberflutung auch etwas eingrenzen. Er bekommt quasi die ganzen Geschenke verteilt auf die Feiertage. Unter dem Weihnachtsbaum legen wir noch eine Kleinigkeit, damit er noch etwas auspacken kann.)

Unser kleiner Fahrzeugliebhaber ist immer mit eben diesen zu erfreuen. Wirklich. Immer. Daher habe ich das hier bei Amazon herausgesucht (klick*).

Seit einiger Zeit hat er auch großes Interesse für Bausteine von Lego Duplo. Deswegen gibt es vom anderen Opa ein Lego Duplo Starterset.

Hier finde ich die Box einfach praktisch, da man gleichzeitig eine Aufbewahrungsmöglichkeit hat. Zudem ist Lego wandelbar. Vielseitig einsetzbar und regt die Phantasie an. Man kann nahezu alles bauen, was einem gerade so in den Sinn kommt. Von meiner Cousine bekommt er in Verbindung mit dem Starterset ein Autoset. Wieder kombiniert mit seiner Fahrzeugleidenschaft und Duplo. Hiebei steht natürlich die Förderung der kindlichen Phantasie und die Grobmotorik für uns im Vordergrund.

Von seiner anderen Oma bekommt er entweder eine Murmelbahn (Klick)* oder einen Klangbaum:

Klick aufs Bild

Dabei sollen die Feinmotorik und sein Gehör gefördert werden. Da Thorin nach seiner OP endlich besser hören und sprechen kann, wollte ich den Klangbaum (Ich hoffe, es wird der Klangbaum.) ins Spiel bringen. Zudem sprechen die bunten Farben natürlich an und können benannt bzw. kennengelernt werden.

spielteppich
Quelle: Privat

Von seiner Großtante bekam er bereits sein Weihnachtsgeschenk, was bei ihm mehr als gut angekommen ist. Es handelt sich dabei um den bekannten 3D Straßenteppich von Kinderteppichland, Diesen kann ich bis jetzt schon mal herzlich an alle Eltern mit Autofanatikern empfehlen. Straßenteppich (klick)Das sind schon mal die angekündigten und vorher abgesprochenen Geschenke für den Babymann. Ich glaube jeder weiß, was ich damit meine. Es kommt sicherlich hier und da noch andere, hoffentlich kleine, Dinge dazu. Von meinem Bruder und meiner Schwägerin wird er wahrscheinlich eine neue Straßenbahn bekommen. Thorin hat einfach ein Herz für öffentliche Verkehrsmittel. Man muss dazu sagen, dass unser Sohn in Sachen Autos, Bagger und Co. sehr ‚dankbar‘ ist. Er bespielt sie jeden Tag und es fliegt auch ständig wenigstens Eins in meiner Jackentasche, meiner Handtasche und Frieda‘s Wassernapf rum.

Also alle ausgewählten Spielsachen sind bedacht ausgewählt wurden und für länger als das aktuelle Alter bespielbar und interessant. Ich hoffe, dass vielleicht einige Ideen für Euch dabei sind. Wir wünschen allen einen besinnlichen Abend als Familie!

Stella (Instagram), Mama von Juri (knapp 2)

geschenke
Juris Geschenke 🙂

Juri bekommt zu Weihnachten von uns „endlich“ den großen Grimms Regenbogen. Endlich, weil ich schon zu seinem ersten Geburtstag damit geliebäugelt hatte, mich dann aber doch für etwas anderes entschieden hatte. Seitdem sah ich auf Instagram öfter, wie viel Spaß u.a. Greta damit hat und auch im Familienzentrum, das an Juris Kita angeliedert ist, strahlte er mich nun jede Woche im Musik-Kurs an  Da er schon eingepackt ist, habe ich die blauen Wellen als Platzhalter aufs Bild genommen. Diese haben wir schon eine Weile und ich konnte im Sommer bewundern, wie kreativ und phantasievoll eine 6 Jährige diese Bögen in ihr Spiel einbaute. Daher bin ich sicher, Juri wird lange etwas von dem Regenbogen haben! Außerdem gibt es noch einen Puppenbuggy, denn er liebt es, bei seiner besten Freundin damit zu spielen und ihn durch die Gegend zu schieben!

Die tolleLego Duplo Eisenbahn (Klick*) ist mit leider als Black-Friday-Schnäppchen um ein Haar durch die Lappen gegangen, aber ich könnte ein anderes lang beäugtes Schnäppchen schießen: Das Plansch- und Zooköfferchen von Playmobil 123(Klick)*. Schon allein wegen der Tiere für mich ein echtes Highlight.

img_5786-1
Quelle: Privat

Eigentlich ziemlich ausreichend wie ich finde, aber vermutlich wird es noch 1 oder 2 Tonies für Juris Tonie-Box geben.

Vyolo (Instagram) (Mama von Augustbaby 2017 – 4 Monate)

Unser kleiner Mann ist erst vier Monate – er bekommt von den Omas und Opas den Spielebogen von Fisher Price, von der Tante eine Wasserspielmatte und von uns Kleidung und das Buch „Wenn … einmal groß ist“ von Hurra Helden. 🙂

 

Pinterest

Hier findet ihr mein Pinterestboard mit zahlreichen Geschenkideen, Bastelideen und Geschichten rund ums Schenken!!! (KLICK)img_5720


Hier bei Miriam von How I Met My Momlife findet ihr zwei tolle Beiträge mit weiteren Ideen:

Geschenkideen für 1,5 Jährige

Geschenkideen für unter 10€


Die mit * markierten Links sind Affliate Links. Wenn ihr darüber ein Produkt kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch entsteht kein Nachteil/keine Mehrkosten.

Ein Kommentar zu „Eure Geschenkideen für Kinder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s